Kondo KSL-Vc II

Das neue Kondo Signalkabel KSL-VcII verfügt über die wesentlichen Eigenschaften der berühmten Silberkabel von Kondo - und das zu einem Fünftel des Preises. Die erstaunlichen akustischen Eigenschaften, die charakteristische Homogenität und Durchlässigkeit des Klangbildes wird insbesondere auch in der Symbiose mit den ähnlich aufgebauten Lautsprecher - und Netzkabeln deutlich.

Masaki Ashizawa fertigt die NF-Kabel aus vier hochreinen PCOCC-Kupfersträngen die wiederum aus jeweils zehn lackierte Litzen unterschiedlicher Materialstärke bestehen. Vibrationen und mechanische Resonanzen werden durch Seide und PVC minimiert. Die gleiche Sorgfalt charakterisiert auch die Kondo-Stecker, die aus hochwertigem Messing ohne Materialübergänge konstruiert sind.

Kondo KSL-VcII RCA/XLR Kupfer 2x1m 1100 Euro.
Kondo Theme LS-41 RCA/XLR Silber 2x1m 4500 Euro.
Kondo KSL-VcII Kupfer Phonokabel 1,2m 1250 Euro.
Kondo Theme LS-41 Silber Phonokabel 1,2m 5500 Euro.


PDFs:
Testbericht Fidelity 3/2012

Links:
Audio Note Kondo

KSL-Vc II