Shunyata Research Sigma NRv2

Shunyata hat die Serie der Delta-, Alpha- und Sigma- NR-Powercords grundlegend verändert. Die Leiter bestehen nun aus einem äußeren (VTX) Hohlleiter aus reinem OFE-Kupfer mit einem zusätzlichen Innenleiter
aus Silber in seiner reinsten Form. Die Verbesserung der Klang-Performance ist offensichtlich, mit größerer Dynamik, genauerem Timing und viel besserem Sinn für Staffelung, Druck und Kontrolle im unteren Frequenzbereich.

NRv2-Modelle können für Quellen, Vorverstärker und die meisten Verstärkeranwendungen genutzt werden. Bei einigen großen Röhren- oder Class-A-Verstärkern sei die Vorführung der neuen XC-Modelle sehr empfohlen, da diese sehr direkt, dynamisch und explosiv klingen und bei schnellen Stromlieferanforderungen ein sehr präzises Timing aufweisen. Bei Röhrenverstärkern wird möglicherweise der etwas schlankere, offenere Klang der XC-Modelle bevorzugt - dies hängt jedoch in gewissem Maße vom Hörer und vom System ab. Bei Transistor-Vorverstärkern und insbesondere bei Endstufen empfiehlt Shunyata den Einsatz von NRv2-Modellen.

Shunyata Research Sigma NRv2 Netzkabel 1.75m 3750 Euro.
Shunyata Research Sigma XCv2 Netzkabel 1.75m 3475 Euro.
Shunyata Research Alpha XCv2 Netzkabel 1.75m 1995 Euro.
Shunyata Research Alpha NRv2 Netzkabel 1.75m 2095 Euro.
Shunyata Research Denali D6000/T Power Distributors 6450 Euro.


Links:
Shunyata Research

Sigma NRv2