McIntosh Laboratory  |  McIntosh MA12000 AC

McIntosh MA12000 ist ein Hybrid-Design, bei dem der Vorverstärkerabschnitt von (4) 12AX7A-Vakuumröhren (2 Röhren pro Audiokanal) gespeist wird, während der 350-Watt-Leistungsverstärkerabschnitt ein Transistor-Design verwendet. McIntosh  Autoformer ™ -Technologie garantiert, dass Ihre Lautsprecher immer die vollen 350 Watt empfangen können, unabhängig davon, ob sie eine Impedanz von 2, 4 oder 8 Ohm haben.

McIntosh MA12000 verfügt über 10 analoge Eingänge, bestehend aus 2 symmetrischen und 6 unsymmetrischen Eingängen sowie 1 Moving Coil- und 1 Moving Magnet-Eingang zum Anschließen eines Plattenspielers. Beide Phono-Eingänge verfügen über eine einstellbare Beladung für die Feinabstimmung des McIntosh MA12000 auf Ihre spezifische Plattenspieler-Konfiguration, sodass Ihre Vinyl-Sammlung genau richtig klingt. Alle unsymmetrischen Analogstecker bestehen aus hochwertigem vergoldetem massivem Messing für eine hervorragende Signalverarbeitung und Erdung. Der McIntosh MA12000 verfügt außerdem über 1 symmetrischen und 1 unsymmetrischen Ausgang, wenn Sie jemals einen zusätzlichen Verstärker anschließen möchten, der in einem anderen Teil Ihres Wohnsitzes verwendet wird.

Für digitale Musik wird McIntosh MA12000 mit werkseitig installierten DA2 Digital Audio Module geliefert. Im DA2 befinden sich 7 digitale Audioeingänge. Der McIntosh DA2 wird von einem Quad-Balanced-8-Kanal-32-Bit-Digital-Analog-Wandler (DAC) der nächsten Generation mit Quad-Balanced betrieben. Dieser audiophile DAC bietet einen verbesserten Dynamikbereich und eine verbesserte harmonische Gesamtverzerrung. Der DA2 unterstützt die hochauflösende digitale Audiowiedergabe, da der USB-Eingang die native Wiedergabe von bis zu DSD512 und DXD bis zu 384 kHz unterstützt, während die Koax- und optischen Eingänge digitale Musik bis zu 24 Bit / 192 kHz decodieren können. Über den HDMI (ARC) -Eingang können Fernsehgeräte mit einem kompatiblen HDMI (ARC) -Ausgang an den MA12000 und Ihre Stereoanlage angeschlossen werden, um Ihrem Fernseh- und Filmgerät eine neue Audioleistung zu verleihen, die TV-Lautsprecher oder Soundbars einfach nicht bieten können zur Verfügung stellen. Beliebte Mehrkanal-Audioformate von Dolby ® und DTS ® werden unterstützt und für eine ordnungsgemäße Wiedergabe in 2-Kanal-Audio konvertiert. Wenn die CEC-Kommunikation sowohl im MA12000 als auch in Ihrem Fernsehgerät aktiviert ist, kann Ihre Fernsehfernbedienung die Leistung und Lautstärke des MA12000 steuern. Der DA2 kann durch zukünftige Module ersetzt werden, um Ihren MA12000 auf dem neuesten Stand zu halten, wenn neue digitale Audioformate und -technologien entwickelt werden. Der DA2 wurde von Roon Labs als Roon Tested ausgezeichnet. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie über eine umfangreiche Bibliothek digitaler Musik verfügen. Es wurde von Roon und McIntosh für maximale Kompatibilität profiliert und getestet. Roon erkennt es und sendet es für seine Funktionen optimiertes Audio. Roon Tested-Geräte werden automatisch identifiziert und sofort konfiguriert, um ein hervorragendes Kundenerlebnis zu erzielen. Die Oberseite des MA12000 wird durch einige aktualisierte industrielle Designelemente hervorgehoben. Die Autoformers und der Leistungstransformator sind jetzt in einem neuen Gehäuse mit Glasplatte enthalten, das von einem Glasschild mit einem dekorativen Zierring abgedeckt wird. Wichtige Leistungsspezifikationen und ein detailliertes Blockdiagramm sind auf 5 Glasscheiben gedruckt.

McIntosh MA12000 AC ist ein ultimatives Vollverstärker-Statement und ein Produkt kompromissloser Audiotechnik und vollendeter Verarbeitung. Nie zuvor hat McIntosh einen Vollverstärker gebaut, der 350 Watt Leistung pro Kanal zur Verfügung stellt und dabei das Beste zweier Welten vereint: Die warmen Nuancen eines Röhrenvorverstärkers mit der Geschwindigkeit und Leistung eines Transistorverstärkers. 

McIntosh MA12000 AC 17942 Euro. 
McIntosh MA8900 AC 9780 Euro. 
McIntosh DA2 Digital Audio Modul 1275 Euro. 
McIntosh  MA9000 AC 12980 Euro. 
Macintosh  MCD600 AC CD/SACD Player 8900 Euro. 
McIntosh  MCD350 AC CD/SACD Player 5950 Euro.


PDFs:
Testbericht hifi&records 3/2021

Links:
McIntosh Laboratory

McIntosh MA12000 AC