Produkte | McIntosh MA12000 AC

McIntosh MA12000 Vollverstärker gewinnt den Stereo Sound 2021 Grand Prix Award. Der Grand Prix Award von Stereo Sound gilt als die prestigeträchtigste Auszeichnung für High End Audio Produkte in Japan - und sogar in der ganzen Welt. Zu den Auswahlkriterien gehören nicht nur die hervorragende Klangqualität, sondern auch die Originalität des Produkts, Innovation, Verarbeitung, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Alle Auswahlen basieren auf dem Grundprinzip von Stereo Sound, dass "Audioprodukte nicht nur gut klingen dürfen, sondern auch umfassend überlegen sein müssen." 

Der McIntosh MA12000 reiht sich in die Liste früheren Grand Prix Award-Gewinner ein, zu denen der Vorverstärker C1100, die Verstärker MC1.25KW, MC611, MC2152 70th Anniversary, MC601 und MC501 sowie die Vollverstärker MA9000, MA7000 und MA2275 gehören. 

Der McIntosh MA12000 ist ein ultimatives Vollverstärker-Statement und ein Produkt kompromissloser Audiotechnik bei vollendetster Verarbeitung. Nie zuvor hat McIntosh einen Vollverstärker gebaut, der pro Kanal 350 Watt Leistung zur Verfügung stellt und dabei das Beste zweier Welten vereint: Die warmen Nuancen einer Röhrenvorstufe mit der Geschwindigkeit und Performance von Hochleistungstransistoren der Endstufe. Hinzu kommen modernste digitale Audiofunktionen und eine Vielzahl analoger Audioeingänge. Der MA12000 verfügt über ein Hybrid-Design. So arbeiten im Vorverstärker vier 12AX7A-Vakuumröhren, deren Signal an eine transistorbestückte Endstufe weiter geleitet wird, die mit ihrer unnachgiebigen Power auch leistungshungrige Lautsprecher bedienen kann. Dank der McIntosh-Autoformer-Technologie unabhängig davon, ob diese eine Impedanz von zwei, vier oder acht Ohm haben.

Der McIntosh MA12000 besitzt zehn analoge Eingänge, bestehend aus zwei symmetrischen und sechs unsymmetrischen Eingängen sowie Moving Coil- und Moving Magnet-Eingang. Die beiden Phono-Eingänge können für MM/MC-Tonabnehmer bzgl. ihrer elektrischen Werte angepasst werden. Für den Anschluss einer zusätzlichen Endstufe stehen je ein Koaxial- und ein XLR-Ausgang zur Verfügung. So ist der MA12000 einmal mehr die Verkörperung der zeitlosen McIntosh-Ästhetik, mit großen VU-Metern, der schwarzen Frontplatte aus Glas, dem beleuchteten McIntosh-Logo, den Aluminium-Abschlussleisten und dem wunderschön polierten Edelstahl-Chassis. 

Ein Transistorverstärker arbeitet am besten an einer für ihn optimalen Impedanz. Diese Impedanz kann in einigen Fällen, von Lautsprecher zu Lautsprecher stark variieren. In mehreren Fällen können Lautsprecher in ihrer Impedanz unter 2 Ohm gehen. Wird ein Leistungsverstärker an eine Impedanz angeschlossen, die unter seiner optimalen Impedanz liegt, wird mehr Ausgangsstrom gefordert, was sich auch in erhöhter Temperatur auswirkt. Der Autoformer schafft hier eine ideale Verbindung zwischen Verstärker und Lautsprecher. Messtechnisch gibt es für den McIntosh-Autoformer keinerlei Qualitätslimitierung. Der Frequenzverlauf entspricht exakt dem der Ausgangsstufe. Die Verzerrungen sind so gering, dass sie über kein Messgerät darstellbar sind. In einigen Fällen können die Autoformer sogar Ihre Lautsprecher vor erheblichen Schäden schützen. Die speziellen McIntosh Autoformer, mit denen McIntosh mehr als 60 Jahre Erfahrung hat, sind ein wesentlicher Baustein des berühmten McIntosh Klangs.

TECHNISCHE DATEN:

Der McIntosh MA12000 AC verfügt über 10 analoge Eingänge, bestehend aus 2 symmetrischen und 6 unsymmetrischen Eingängen sowie anpassbaren MC – und MM Eingängen.
Folgenden Digitaleingängen sind verfügbar: 2 x Coax, 2 x optisch, 1 x USB, 1 x MCT (für den Datentransport von einem SACD-Laufwerk), 1 x HDMI-ARC.
Für den Anschluss einer zusätzlichen Endstufe stehen ein Koaxial- und ein XLR-Ausgang zur Verfügung. Gewicht: 48,5 kg

McIntosh MA12000 AC 19950 Euro. 
McIntosh MA9500 AC 14990 Euro. 
McIntosh MAC7200 AC Receiver mit UKW/AM-Tuner, DA-1 Modul 32-bit & MCT-Eingang, 2x200 Watt, HXD®Kopfhörerausgang und Phono MC 10880 Euro.  
McIntosh MCD600 AC SACD Player 9750 Euro. 
McIntosh MA8950 AC 11690 Euro.


PDFs:
Testbericht hifi&records 3/2021
McIntosh Laboratory Preisliste 2022
Testbericht Audio 5/2022

Externe Links:
McIntosh MA12000


McIntosh MA12000 AC McIntosh MA12000