Sorane  |  Sorane SA-1.2

Der wohl ungewöhnlichste Tonarm im SORANE Portfolio ist der SORANE SA-1.2 . Als der Allrounder für alle Tonabnehmersysteme mit mittlerer bis geringer Nadelnachgiebigkeit verfügt er über diverse Einstellungs und Anpassungsfeatures und führt auch hochwertige schwere Tonabnehmer mit niedriger Nadelnachgiebigkeit überzeugend durch die Rille. Seine spezielle Konstruktion erlaubt ihm mühelos auch kritische Tieftonpassagen zu meistern und begeistert durch seinen fulminanten, kontrollierten Tiefton mit Punch und hervorragendem Timing. Das Besondere: durch das am vorderenTeil des Tonarms befindliche Gewicht läßt sich die Masse des Tonarms stufenlos, feinjustierbar verstellen und an die entsprechende Nadelnachgiebigkeit optimal anpassen. Das Auflagegewicht läßt sich über das Gegengewicht und das vordere Gewicht am Tonarmrohr einstellen. Unterschiedliche Gegengewichte stehen zur Verfügung.

Das Tonarmlager: die Radiallager sind toleranzfrei in dem Schaft eingepasst und ermöglichen es dem Tonarm mit ungewohnter Leichtigkeit und Reibungsarmut der jeweiligen Rillenauslenkung zu folgen. Dabei läßt sich der Tonarm durch keine Verwellungen aus der Ruhe bringen, hier macht sich die hervorragende Resonanzarmut der passgenauen und sensiblen Montage von Hand besonders positiv bemerkbar. Der SORANE SA-1.2 Tonarm ist in 9 Zoll Länge, in silber und schwarz erhältlich.

Das Headshell ist mit einem Bajonettanschluss ausgestattet und austauschbar. Der Azimuth lässt sich einfach über eine Schraube justieren. Der SORANE SA-1.2 ist der Tonarm, der keine Wünsche offen lässt. Alle SORANE Tonarme können mit drei unterschiedlichen Befestigungen (Dreipunkt ähnlich REGA , SME Slider und mit Flansch) geliefert werden. Die Drei-Punkt Befestigung gehört zum Ausstattungsumfang bei diesem Tonarmmodell. Die Befestigsoptionen über Flansch oder SME-Slider können separat mit Aufpreis bestellt werden.

Die SORANE SA-1.2 BCS Version verfügt über drei weitere Features. Hier kommt eine sehr hochwertige Silberverkabelung zum Einsatz, auch am Headshell werden Silberkabel eingesetzt. Die Positive/Negative Balance ermöglicht es den Schwerpunkt des Gegengewichts tiefer zu montieren und verbessert dadurch nochmals deutlich die Abtastfähigkeit und Laufruhe bei allen Schallplatten, im Besonderen aber bei leicht bis stärker verwellten Schallplatten. Der SORANE SA-1.2 BCS bietet das klangliche Nonplusultra der SORANE Tonarmserie.

Sorane SA-1.2 Tonarm aus Alu, Radial Lager (horisontal und vertikal), Headshell abnehmbar 1950 Euro.


PDFs:
SORANE SA-1.2 Manual

Links:
SORANE Tonarme- japanische Kleinode und Handwerkskunst

Sorane SA-1.2