Produkte  |  TechDAS


Über TechDAS

TechDAS ist die Hausmarke von Stella Inc, dem führenden Distributor von High-End-Audio in Japan. Stella Inc entwirft und entwickelt TechDAS-Produkte, die die Freude am Audio wiederentdecken und High-End-Audio wieder aktivieren. Die Marke arbeitet an der Erfüllung unseres Traums, der den Nutzern das bietet, was wirklich wertvoll ist. Alle Produkte werden in Japan mit subtiler Handwerkskunst hergestellt, die den Musikgenuss zu einer Kunstform macht.

"DAS" in TechDAS steht für "Digital Analog Supremacy" und spiegelt das Engagement für die beste Audiotechnologie wider. Diese Philosophie hat TechDAS-Produkte wie die analoge Air Force-Plattenspielerlinie Air Force hervorgebracht, die weltweit für ihre Klangqualität, ihr gesammeltes Know-how und die neuesten elektronischen und präzisen technischen Technologien bekannt ist.

Kompakte Größe, erschwinglich und nach höchsten Standards gestaltet

Die Air Force V Premium wurde entwickelt, um eine weitere Dimension des analogen Klangs zu bieten und gleichzeitig mehr analogen Enthusiasten zugänglich zu sein. Das Chassis ist so kompakt wie das Air Force III Premium. Durch die aufwändige Reduzierung der Motorvibrationen haben wir eine erfolgreiche Integration des Motors in den Sockel erreicht. Das Ergebnis ist ein noch kompakterer Plattenspieler ohne separate Motoreinheit, der mit bis zu vier Tonarmen ausgestattet werden kann.

Der 2-phasige 4-polige AC-Synchronmotor bietet nahezu die gleiche Leistung wie die oberen Modelle und ist mit einem optimal ausgelegten Antivibrationsmechanismus in das Hauptgerät integriert. Der polierte Antriebsriemen aus Polyurethangummi sorgt für ein hohes Signal-Rausch-Verhältnis. Darüber hinaus sitzt das Chassis mit dem eingebauten Motor auf vier Füßen, die auf dem Luftdämpfungsansatz basieren, den wir in der Air Force III erfolgreich eingesetzt haben.

Chassis CNC aus massivem Aluminium gefertigt

Das Hauptmerkmal des Air Force V Premium ist das deutlich verbesserte Fahrwerk. Es ist präzise aus massivem Aluminium gefertigt, genau wie die oberen Modelle unserer Produktlinie.

Anstelle eines zusammengebauten Chassis aus Aluminiumplatten wie bei der ursprünglichen Air Force V verwendet die neue Air Force V Premium ein massives CNC-Chassis aus massiver Aluminiumlegierung. Dies führt zu einem deutlich verbesserten Dynamikbereich, der mit dem viel schwereren Chassis geliefert wird.Dual Platter System

Es wird ein Subplatter-System verwendet, das aus einem inneren Sub- und einem äußeren Platter besteht, die beide aus einer massiven Aluminiumlegierung A5056 präzise gefertigt sind. Mit einem Gesamtgewicht von 7 kg bietet es eine ausreichende Trägheit für eine gleichmäßige und stabile Rotation. Die äußere Oberfläche der Platte ist schwarz eloxiert und hat einen glänzenden Haaransatz. Sie passt gut zum silbernen Aluminiumsockel. Es verfügt über eine sich verjüngende Spindel, um das Schwanken einer außermittigen LP zu absorbieren, und ein sehr dünnes Pad aus Antivibrationsmaterial, das zum Schutz der Schallplatten darauf aufgebracht wird.

Das Antriebssystem

Das Airforce V Premium-Antriebssystem liefert mit dem Quarzoszillator präzise Drehzahlen mit geringen Vibrationen durch den 2-Phasen-Wechselstromsynchronmotor. Es werden Drehzahlen von ungefähr 582 prm ==> bei 33,3 U / min und eine Antriebsfrequenz von ungefähr 19,4 Hz bei 33,3 U / min erreicht. Es verfügt über eine ausgeklügelte 2-Kanal-Drehmomentschaltschaltung, die das Drehmoment so lange einstellt, bis die Nenndrehzahl erreicht ist, z. B. beim Start. Sobald die Drehzahl erreicht ist, wird das Drehmoment verringert, um die Vibrationen noch weiter zu reduzieren. Ein DDS (Direct Digital Synthesizer) dient zur digitalen Synthese einer beliebigen Wellenform oder eines beliebigen Frequenzwerts entsprechend der Ausgabe des Quarzoszillators.