Produkte | Pass Labs XA-25 Class A

Der neu Pass Labs XA-25 bietet großartigen Klang bei etwas geringerer Leistung, ohne Schnickschnack und zu einem niedrigeren Preis. Er vereint neue Komponenten und innovative Schaltungen mit den besten Elementen der vorherigen Generation. Die Ausgangsstufe besteht aus einem einzigen Paar 800-Watt-Ausgangstransistoren der neuen Generation, die im Gegentaktbetrieb der Klasse A arbeiten. Das Ergebnis ist eine schnellere, geringere Verzerrung, ein geringeres Rauschen, eine höhere Dämpfung und ein größerer Class-A-Betriebsbereich für Lautsprecher mit niedriger Impedanz, und das alles in einer einfachen dreistufigen Schaltung mit insgesamt drei Paaren von Gegentaktverstärkungstransistoren. 

“The lowest-priced amplifier in Pass Laboratories’ XA series, the XA25 strips away all inessentials—front-panel meters, balanced inputs, excessive output power—and provides the listener with a three-stage amplifier in which output power is generated by a single pair of transistors per channel, operating in push-pull class-A.”
Stereophile Recommended Components – 2022

TAS Editors’ Choice Award – 2022
The Absolute Sound

Pass Labs XA-25 SPECIFICATIONS
Class A
Type Stereo
Gain (dB) 20
Inputs RCA
Power Output /ch (8 ohm) 25
No Output devices (/ch) 4
Power Consumption (Watts) 240
Standby Power Consumption (Watts) <1
Number of Chassis 1 UnitDimension(WxDxH)(In.) 17x17.25x6 Unit Weight (LBS) 48,5

Pass Labs XA-25 Class A Stereo Endstufe 6600 Euro.
Pass Labs XP-12 Line Vorverstärker 7850 Euro.
Pass Labs XP-17 Phonovorverstärker 5750 Euro.
Pass Labs INT-25 Class A Stereo Vollverstärker 9800 Euro.


PDFs:
Testbericht Fidelity Juli/August 2018

Externe Links:
Testbericht Fidelity März 2019
Pass Laboratory


Pass Labs XA-25 Class A